Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das Seehotel Schwanenhof berichtet

Ich gebe Menschen mit Schwerbehinderung gern die Chance, bei uns als Quereinsteiger tätig zu werden.

Das Seehotel Schwanenhof liegt am Möllner Schulsee. Wer hier eincheckt, hat einen wunderbaren Blick auf die Dächer der historischen Altstadt Möllns. Seit März 2018 beschäftigt der Inhaber Fabian Freese eine Mitarbeiterin, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in ihrem gelernten Beruf als Bäckereifachverkäuferin tätig sein konnte.

Warum stellen Sie beim Seehotel Schwanenhof schwerbehinderte Beschäftigte ein, Herr Freese?

Grundsätzlich bin ich immer auf der Suche nach Mitarbeitenden, die gut ins Team passen. Daher biete ich auch Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen gern die Möglichkeit an, als Quereinsteiger bei uns tätig zu werden. Wichtig ist mir, dass die Teammitglieder gut zusammenarbeiten und mit einem Lächeln auf unsere Gäste zugehen. 

Bei starken körperlichen Einschränkungen sind die Einsatzmöglichkeiten bei uns im Hotelbetrieb leider begrenzt, aber wenn eine gewisse körperliche Belastbarkeit gegeben ist, dann gibt es verschiedene Tätigkeitsbereiche, die in Frage kommen.

Wie hat Sie das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein – Inklusive Jobs bei der Suche und Integration einer neuen Mitarbeiterin mit Schwerbehinderung unterstützt?

Das Aktionsbündnis ist im Kreis Herzogtum Lauenburg schon länger aktiv und mir daher schon seit einigen Jahren ein Begriff. Wir haben bereits mehrere Bewerbungen über das Aktionsbündnis erhalten. Der erste Schritt ist dann immer ein Praktikum - davon profitieren beide Seiten gleichermaßen. Bei einer Bewerberin stellte sich im Praktikum heraus, dass sie sehr gut in unser Team passt, sodass dort nicht viel Unterstützung seitens des Aktionsbündnisses notwendig war.

Der Fachberater Rüdiger Klanck hat uns jedoch dabei unterstützt, finanzielle Hilfen zu beantragen. Das ist für mich als Arbeitgeber eine große Entlastung, wenn ich mich in diese Thematik nicht erst aufwändig einarbeiten muss, sondern von der Erfahrung anderer Beispiele profitieren kann.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir nutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter Datenschutz unseres Webangebots.